Virtual PC 2007 SP1 veröffentlicht

Microsoft hat eine neue Version von Virtual PC veröffentlicht. Die Version hat einfach SP1 am Ende und ist kein Service Pack im eigentlichen Sinne. Denn auf der Downloadseite lässt sich nur das komplette Setup von Virtual PC 2007 SP1 runterladen.

Die Neuigkeiten sind reine Kompatibilitätsupdates:

  • Windows Vista SP1 als Host und als Gast-Betriebssystem
  • Windows Server 2008 Standard als Gast-Betriebssystem
  • Windows XP SP3 als Host und als Gast-Betriebssystem
Werbeanzeigen

2 Kommentare zu „Virtual PC 2007 SP1 veröffentlicht“

  1. Die interne Versionsnummer von Virtual PC 2007 SP1 lautet: 6.0.192.0. Denn im Versionsdialog von Virtual PC steht nix von SP1. So dass man die interne Versionsnummer checken muss.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.