OneNote 2016: Zeilen in Tabellen farbig formatieren

Hintergrund:
Microsoft OneNote ist ein kostenloses Programm in der Microsoft Office Familie zur Erstellung von Notizen. Das Programm ist in den letzten Jahren immer populärer geworden für die Erfassung und Verwaltung von elektronischen Notizen, die man früher im Text Editor, Word oder Excel erfasst hat.

Anforderung:
OneNote bietet sich perfekt für das Erstellen von einfachen Tabellen (ohne die mathematische Berechnung von Werten) an. Innerhalb von Tabellen will man ganze Zeilen oder Spalten auf einen Schlag farbig formatieren/markieren.

Lösung für ganze Zeilen:

  1. Nach Erstellung einer Tabelle wird die gewünschte Zeile markiert durch Klick auf den automatisch erscheinenden Marker (vor der Zeile)
    onenote_zeile_markieren
    Die gesamte Zeile markieren in einer Tabelle durch Klick auf den Marker vor der gewünschten Zeile
  2. Durch Klick auf den Marker wird so die gesamte Zeile markiert
  3. Anschließend klickt man in der Symbolleiste auf die nun erscheinende Tab „Layout“
  4. In dieser Symbolleiste wählt man den Button „Schattierung“ und seine Wunschfarbe für die ganze Zeile aus. el vola! 🙂
    onenote_tabellentools
    Die Symbolleiste „Layout“ mit dem Button „Schattierung“

Lösung für ganze Spalten:

  1. Nach Erstellung einer Tabelle wird die Spalte markiert durch Klick in die erste oberste Spalte (Setzen des Cursors) und anschließendes Drücken der linken Maustaste und nach unten ziehen.
  2. Anschließend klickt man in der Symbolleiste auf die nun erscheinende Tab „Layout“
  3. In dieser Symbolleiste wählt man den Button „Schattierung“ und seine Wunschfarbe für die ganze Spalte aus. el vola! 🙂

 

Für Fortgeschrittene:
Mehrere Zeilen oder Spalten lassen sich auf einen Schlag gemeinsam markieren, wenn man die STRG-Taste gedrückt hält. So lassen sich also schnell mehrere Zeilen oder Spalten in derselben Farbe formatieren/markieren.

Das Endergebnis könnte also dann so aussehen:

Die fertig farbig formatierte Tabelle
Die fertig farbig formatierte Tabelle

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.